Guiding


Von Helmstedt oder Burg bei Magdeburg als zentrale Punkte zwischen Harz und Heide lassen sich in der Umgebung zahlreiche Gewässer und Gewässertypen beangeln. Ausgehend von größeren Teichen in der näheren Umgebung liegen der Mittellandkanal und das Elbesystem im Großraum Magdeburg in erreichbarer Nähe. Das Elbesystem bietet mit seinen Altarmen, Verbindungskanälen, Häfen und angeschlossenen Kieskuhlen nicht zuletzt wegen der immer besser werdenden Wasserqualität hervorragende Angelmöglichkeiten. Auch Angeln auf Waller/Wels ist hier möglich geworden. Der Fischartenreichtum nimmt im Elbesystem permanent zu.

Guiding zu den Topstellen der Region ist bei den Angelkursen selbstverständlich.

Die Elbauen bieten zudem wunderbare Gelegenheiten zum beobachten seltener Tierarten: Elbebiber, Fischadler, Seeadler, Kranich, Weißstorch und zahlreiche Wasservogelarten. Besonders Gänse und Enten können während des Vogelzuges in großer Zahl beobachtet werden.

Schöne Naturbeobachtungen sind immer möglich. Hier eine Beutelmeise beim Nestbau.

 

Die Angelmöglichkeiten sind hier sehr vielfältig. Von Aal bis Zander ist hier fast alles möglich geworden

Elbezander werden vor allem im Sommer auch mitten am Tag gefangen. Schon einige Angler haben ihren ersten "guten" Raubfisch bei einer A-PaS-Tour gefangen. Ihre Zahl steigt ständig.......

Beim Friedfischangeln können alle Methoden probiert und demonstriert werden: vom Angeln in der Strömung bis zum Angeln in Kanälen und Stillwasser. Neben den Angelmethoden werden hierzu natürlich auch die entsprechenden Futtertechniken und Futtermischungen demonstriert.

Der großartige Raubfischbestand mit kapitalen Hechten, Barschen, Zandern und Welsen fordert hier einen geradezu heraus.
Fänge kapitaler Fische sind hier immer möglich.
Guiding zu den Topstellen der Region wird geboten.

Szenen eines Hechtdrills, kein kleiner!
Sowie sie größer als 80cm gehen sie auch gerne in die Luft.
Ansatz zum nächsten Sprung!
Das letzte aufbäumen!

Nach 5 minuten Drill wird er gelandet!

Mit 6kg kein Meterhecht aber auch kein alltäglicher Fisch!

Die Fotos des Hechtdrills wurden von meiner Tochter Julianna gemacht.

 

Fragen, weitere Infos? Dann mailen Sie mir:

Helmut.Zerrath@A-PaS.de

Online Angelshop: Zum A-PaS-OnlineShop: hier klicken!!

Zu A-PaS.de: Fotos, Fische und vieles mehr

25 Fragen (FAQ) und Antworten zu A-PaS: www.a-pas.info

Impressum

Zu den aktuellen Kursangeboten: www.angelschule.info

Zuletzt aktualisiert am 26.01.2011